1.Männer

hintere Reihe v.l.: Perry Zörner, Niklas Kern, Niklas Birk Haas, Yannick Weder, Jonas Gottschalk, Kevin Raik Gerullis, Jonah Grest, Johannes Pagels
mittlere Reihe v.l.: Teammanager Horst Greinert, Teambetreuer Sven Ahrens, Oliver Behn, Bjarne Böhm, Luca Valentin Lüth, Jacob Grabow, Co-Trainer René Warning, Chef-Trainer Stephan Malorny, Teambetreuer Axel Böhm
vordere Reihe v.l.: Ramdoun Ramdoun, Dennis Roßol, Philip Schröder, Henning Kragl, Philip Fleischer, Emil Eich, Mohammed Noor Hassoun, Mohammed Alshtiwi
Es fehlen: Paul Baaske, Tore Böhm, Max Buchman, Danilo Hopfmann, Marcel Jankowski, Pierre Malorny, Florian Odenkirchen, Ron Tarra, Tarek Shafei, Teambetreuer Manfred Müller

Erst 2009 wurde die Mannschaft zusammen mit den A- und den B- Junioren im Spielbetrieb des FC Förderkader eingegliedert und feierte innerhalb von 5 Jahren einen Aufstiegs-Marathon. Damit wurde in nur fünf Jahren der Sprung von der untersten Liga des Kreisfußballverbands Warnow, in die oberste Spielklasse des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern bewältigt.

Die 1. Herrenmannschaft startet dieses Jahr in ihre sechste Saison in der Verbandsliga Mecklenburg-Vorpommern. Nach einem überaus erfolgreichen Spieljahr 2014/2015 mit einem 4. Platz in der Liga und dem vereinshistorischen erstmaligen Erreichen des Landespokal-Viertelfinals im Spieljahr 2015/2016 glich die Saison 2016/2017 einer Berg- und Talfahrt, was dem starken Umbruch im Team geschuldet war, also dem Fortgang erfahrener Spieler und der Integration junger Talente. In den vergangenen drei Spielzeiten konnte das Team die Leistungen stablisieren und erreichte am Ende einen Platz um sicheren Tabellnmittelfeld. In der Saison 2020/2021 will die Mannschaft den nächsten Entwicklungsschritt gehen und sich in der oberen Tabellenhälfte etablieren.

Weiterhin liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung junger Perspektivspieler aus der eigenen Jugend und auf der Stablisierung der mannschaftlichen Leistungen. Dem Trainerteam um Trainer Stephan Malorny stehen für die bevorstehende Saison 28 Spieler mit einem Durchschnittsalter von etwa 23 Jahren zur Verfügung.

Sponsoren

Mit Erfolgserlebnis gegen den SVW in die Zwangspause – Marineblauen springen auf Platz 2

Spielbericht

Vor einem Jahr hätten wir die Corona-Pause vermutlich dankbar angenommen. In der letzten Oktoberwoche 2019 mussten wir uns zunächst gegen Penzlin klar mit 2:5 geschlagen geben, um dann gegen den späteren Absteiger TSV Bützow nur einen Punkt entführen zu können. Kein Sieg, fünf Unentschieden, fünf Niederlage, Platz vierzehn. Was für eine Sch…

1.Männer abonnieren