Phillip Meier

2. Herren gelingt Auswärtsdreier bei der SG Warnow Papendorf

Dem FC Förderkader René Schneider Rostock II ist im Landesklasse-Punktspiel ein überaus wichtiger Auswärtssieg bei der SG Warnow Papendorf geglückt. Gleichzeitig steht die Tiedt-Elf (die dieses Mal durch Stephan Malorny betreut wurde) nach diesem Match mit 26 Punkten weiter auf dem 4. Tabellenplatz. Unser 2. Herrenteam zeigte auf dem tiefen Rasenplatz gleich einen Blitzstart. Falk Orlowski leitete einen Angriff aus der eigenen Hälfte ein und Maximilian Buchman sah im gegnerischen Strafraum Philipp Meier starten.