E1-Junioren

E1-Junioren sind Kreismeister und fahren am Wochenende zur Landesmeisterschaft

Am Sonnabend wollten unsere 2007er ihr Meisterstück perfekt machen. Bereits mit einem Unentschieden wären sie uneinholbar auf Platz 1 geblieben. Mit einem Auswärtsspiel beim SV Hafen war es allerdings eine schwierige Aufgabe. Schon beim 9:5-Sieg in der Vorrunde tat man sich schwer gegen diesen Gegner.

E1 weiter auf Erfolgskurs

Die Fussballzwerge standen defensiv sehr kompakt, so dauerte es eine Weile bis sich Chancen herausgespielt werden konnten. In der 9.Minute nutzte Leon dann eine Möglichkeit und erzielte nach einem Fernschuss von Johannes das umjubelte 1:0. Nach einem schönen Schuss von Linus fälschte Oswin den Ball auf der Torlinie zum 2:0 ab (17.). Kurz darauf erhöhte er nach einer schönen Kombination mit Paul und Ole auf 3:0. Die Gäste hatten dann etwas Pech im Abschluss und trafen nur den Pfosten.

2007er bleiben an der Tabellenspitze

Der Favorit erspielte sich in der Anfangsphase einige sehr gute Möglichkeiten, scheiterte ein ums andere Mal am Keeper der E2. Es fehlte einfach die Präzision bei den Torabschlüssen. Tom kam in der 13.Minute dem Treffer ziemlich nahe, traf aber nur den Pfosten. Wenn man so viele Möglichkeiten ungenutzt lässt, wird man eigentlich bestraft durch den Gegner. Heute aber nicht, Leon markierte in der 18.Minute das erlösende 0:1. Das war der Dosenöffner. Nur wenige Augenblicke später staubte Max nach einem Schuss von Hannes zum 0:2 ab.

E1 siegt beim SV Pastow zweistellig

Am Sonntag trafen unsere 2007er auswärts auf den SV Pastow. Dabei wollte man unbedingt die Tabellenspitze verteidigen und nebenbei auch "Revanche" nehmen für die Niederlage (1:3) der 1. Männermannschaft daheim gegen Pastow knapp 20 Stunden zuvor. Von Beginn an versteckten sich beide Mannschaften nicht und wollten früh den Führungstreffer erzielen. Bei Keeper Bennett B. können sich die Jungs bedanken, dass sie nicht früh in Rückstand geraten sind. Auf der anderen Seite spielte Tom einen sauberen Doppelpass mit Linus und traf zum 0:1 (3.Spielminute). In der 8.

Meisterrunden-Auftakt nach Maß! E1 besiegt FC Hansa (U10)

Am vergangenen Sonnabend starteten die 2007er gegen den FC Hansa Rostock U10 in die Meisterrunde der besten 10 E-Jugend-Mannschaften des KFV Warnow. Beide Teams hatten souverän ihre Vorrundenstaffeln gewonnen und hielten mit 9 Siegen in 9 Spielen ihre Westen jeweils sauber. Auch in der Halle glänzten die Jungs und holten die Kreismeisterschaft (FC Förderkader) und Landesmeisterschaft (Hansa U10) in die Hansestadt. Der FC Förderkader wollte sich natürlich auch für die letzte Niederlage in der Liga vor knapp 11 Monaten revanchieren. Damals verlor man daheim mit 2:3 gegen den FC Hansa.

Doppelter Einsatz für unsere U11-Junioren

Die U11 war am vergangenen Wochenende doppelt im Einsatz. Zunächst ging es am Samstag zum Turnier des SV Plate mit einem starken Teilnehmerfeld, unter anderen FC Hansa Rostock U11, BFC Berlin, 1 FC Neubrandenburg, FC Mecklenburg Schwerin usw. Unsere Gruppe war namentlich gut besetzt. Unsere Schneider-Kicker duellierten sich mit dem BFC Berlin, FC Mecklenburg Schwerin, MSV Pampow und dem SV Plate. 4 Spiele, 12:1 Tore und 10 Punkte, ergaben am Ende der Gruppenphase Platz 1 und den Einzug ins Halbfinale gegen den SSC Schwerin.

Seiten