FSV Bentwisch

C2-Junioren unterliegen Bentwisch

Nach zwei spielfreien Wochenenden, inklusive Ostern, wollten unsere Farben die letzten nicht so guten Ergebnisse mit einem Sieg gegen den deutlich distanzieren Tabellennachbarn aus Bentwisch wieder vergessen machen. Dafür trat man am vergangenen Sonntag die „Reise“ zum Tabellenzweiten an mit dem Ziel die drei Punkte mitzunehmen und wieder in die Erfolgsspur zurückzufinden.

C2 Junioren - Großer Kampf wird nicht belohnt

Nach einer spielfreien Woche stand am vergangenen Sonntag das erste Heimspiel unsere jungen C-Jugend Jahrganges an. Gegner waren die bisher punktverlustfreien Kicker vom FSV Bentwisch und so viel sei bereits verraten: Daran konnten wir leider nichts ändern.

Schon vor dem Spiel der erste Rückschlag David konnte leider nicht auflaufen, so musste die eigentlich als Feldspielerin eingeplante Hannah wieder zwischen die Pfosten und das mit gerade einmal 5 Minuten Erwärmungszeit.

E2 startet mit 7:1 Sieg gegen den FSV Bentwisch (U11) in die Meisterrunde

Unsere U10 Jungs sind mit einem Heimsieg gut in die neue Meisterrunde gestartet. Beim Saisonstart am 07.04.2018 gelang der E2 ein toller 7:1 Sieg gegen den FSV Bentwisch (U11). Es war allen Jungs deutlich anzumerken, dass sie nach der Hallensaison wieder richtig Lust hatten, Fußball auf Kunstrasen zu spielen. Diese Spielfreude hatte das E2 Team bereits vor Ostern bei einem starken Testspiel gegen Mecklenburg Schwerin (U10) gezeigt.

E2 löst Auswärtsaufgabe souverän

Am vergangenen Samstag ging es für die 2007er zum Auswärtsspiel beim Tabellenfünften FSV Bentwisch. Die Rand-Rostocker sind gut in Form und haben seit Mitte November 5 Pflichtspiele nacheinander siegreich gestalten können. Der FC Förderkader hat allerdings 2017 in allen 4 Spielen 4 Siege eingefahren und kann dabei 48:8 Tore vorweisen. Für ein Team sollte die Serie nach dem heutigen Spiel dann aber Geschichte sein.

2. Herren: Beide Teams und der Schiedsrichterassistent sorgen für spannende Unterhaltung

Mit dem FSV Bentwisch erwartete die Landesklasseelf des FC Förderkader René Schneider II eine spielstarke Mannschaft zum Rückrundenstart. In der 5. Minute bekamen die Gäste einen Freistoß vor dem Strafraum zugesprochen, doch konnte diesen FC-Abwehrorganisator Tom Winkler vor seinem Gehäuse entschärfen. Der FSV Bentwisch wurde aktiver, belohnte sich aber nach einem Lattentreffer (16.), einem Schuss aus der Strafraummitte über das Tor (17.) und einem Kopfballabspiel (23.) im Strafraum dank eines stark mitspielenden Thilo Mülling im FCF-Kasten nicht.

E2 siegt gegen den FSV Bentwisch

Man weiß nicht wie gut der Gegner ist, mit den vielen guten Neuzugängen. Wir stellten wieder einmal um, die Angriffsreihe tauschte mit der Abwehrreihe und die Jungs machten dies sehr gut. Mit Linus im Tor beginnt das Spiel und Paul M. hat gleich die erste Chance im Spiel. Mit einer guten Passfolge, vollendete Bennett P. in der 5. Minute zum 1:0. Zwei Minuten später erhöhte Mika mit einem satten Schuss ins Eck. Es lief für uns, hinten ließen wir nichts anbrennen und den Ball laufen.

Landesklasse-Herren unterliegen dem FSV Bentwisch

Auch gegen den FSV Bentwisch konnte der FC Förderkader René Schneider II am 19. Spieltag in der Landesklasse nicht punkten und steckt so weiter tief im Abstiegskampf. Mit einem weitaus dünneren Kader als in der Vorwoche trat die Mannschaft um Joachim Tiedt/Alexander Kinzel bei den Rand-Rostockern an und hielt die Begegnung lange offen. Am Ende ging die Heimelf aber doch als klarer Sieger vom Platz.