SG Warnow Papendorf

FC Förderkader II mit großer Präsenz in der Schlussphase gegen Papendorf

Die Verbandsligareserve des FC Förderkader René Schneider hat einen wichtigen Sieg in der Landesklasse gegen die SG Warnow Papendorf vor 30 Zuschauern errungen. Über weite Strecken des Spiels wirkte die Begegnung ausgeglichen, doch am Ende mussten die Gäste kapitulieren, denn die Schneiderlinge hatten in den letzten Spielminuten den deutlich längeren Atem und schafften bis zum Schlusspfiff von Schiedsrichter Michael Lübke sogar noch ein halbes Dutzend Tore.

2. Herren gelingt Auswärtsdreier bei der SG Warnow Papendorf

Dem FC Förderkader René Schneider Rostock II ist im Landesklasse-Punktspiel ein überaus wichtiger Auswärtssieg bei der SG Warnow Papendorf geglückt. Gleichzeitig steht die Tiedt-Elf (die dieses Mal durch Stephan Malorny betreut wurde) nach diesem Match mit 26 Punkten weiter auf dem 4. Tabellenplatz. Unser 2. Herrenteam zeigte auf dem tiefen Rasenplatz gleich einen Blitzstart. Falk Orlowski leitete einen Angriff aus der eigenen Hälfte ein und Maximilian Buchman sah im gegnerischen Strafraum Philipp Meier starten.