C1-Junioren

hintere Reihe v.l.: Julius Schultz, Julian Rülke, Niko Tropmann, Emil Lommatzsch, Julian Arik Hensel, Jean Philippe Sanguinette
mittlere Reihe v.l.: Co-Trainer Fabian Klemmstein, Athletiktrainerin  Sharon Pijpers, Shawn-Cedric Brügmann, Finn Eirik Schumacher, Lennard Behn, Erik Ahrens, Yannik Paul Zepuntke, Luca Schwarze, Trainer Michael Schumacher, Mannschaftsleiterin Katleen Schultz
vordere Reihe v.l.: Franz Wilhelm Wenck, Til Bresemann, Dominik Berz, Tetje Schulz, Sven Kreft, Leopold Walkhoefer, John Marvin Rickensdorf, Ahmed Sahwil
Es fehlen:  

 

In der kommenden Verbandsliga-Saison geht es für unsere U15 in erster Linie darum, die erlernten Dinge aus dem abgelaufenen Jahr zu festigen und den notwendigen Feinschliff für den Leistungsbereich zu erhalten. Bereits im vergangenen Jahr ließen die Jungs immer wieder aufblitzen, was in ihnen steckt, konnten es aber nicht konstant abrufen. Durch leistungsorientiertes Training mit individuellen und gruppentaktischen Schwerpunkten wollen wir nicht nur die Mannschaft, sondern auch jeden Einzelnen bestmöglich für den Leistungsbereich ausbilden. Selbstverständlich darf dabei auch der Spaß nicht zu kurz kommen, da nur ein motivierendes Trainingskonzept die besten Leistungen hervorbringen kann. Für die Spieler der U15 ist es das letzte Jahr im Aufbaubereich, bevor sie in der B-Jugend im Leistungsbereich im konstanten Vergleich mit den besten des Landes stehen. Dementsprechend wollen wir in dieser Saison die Möglichkeit in der höchsten Spielklasse MVs nutzen, um Erfahrungen zu sammeln und Eindrücke für die weitere Entwicklung bis hoch in den Herrenbereich zu gewinnen. Auch wenn für die Spieler persönlich die Ergebnisse sicherlich immer mehr Bedeutung gewinnen, steht für uns nach wie vor eine leistungs- und nicht ergebnisorientierte Schulung im Vordergrund, mit der wir die Stärken der Spieler fördern und an ihren Schwächen arbeiten wollen. „Unser Nachwuchs ist unsere Zukunft“.

Vielen Dank für die Unterstützung
C1 sagt Danke
zur Videodarstellung bitte das Logo anklicken

C1 Junioren ziehen ein Zwischenfazit zur Verbandsligasaison 20/21

Spielbericht

Nach der ungewollten Pause zur Rückrunde der letzten Saison fieberte das ganze Team, natürlich der neuen Saison entgegen und jeder freute sich auf das Startzeichen zur Saisonvorbereitung und die ersten Testspiele. 4 Neuzugänge in der Mannschaft und Verstärkung für das Trainerteam, waren die Ausgangslage zum Start der Vorbereitung. Eine sensationelle Beteiligung in der Vorbereitung und zu den Testspielen, ließ uns dann entsprechend optimistisch in die Saison starten.

C1-Junioren abonnieren