F1-Junioren

f1_junioren

Mannschaftsaufstellung folgt in Kürze...
 


Unsere F1 Junioren  zeichnen sich in ihren jungen Jahren bereits durch eine hohe Dynamik, Selbstbewusstsein und Ehrgeiz aus. Obwohl sich die Jungs nicht immer einig scheinen, gehen sie immer als Team vom Platz.

Die Mannschaft von Trainer Niklas Lewerenz, hat sich in dieser Spielzeit das Ziel gesetzt, die grundlegenden technischen Fähigkeiten, wie das Passspiel zu verbessern. Um die Ballkontrolle kontinuierlich zu entwickeln, trainieren die Jungs auch fleißig das Jonglieren und messen sich in teaminternen Wettkämpfen. Die Platzierung ist nebensächlich, da die sportliche Entwicklung im Vordergrund steht. Dennoch wollen die Jungs das Niveau in ihrer Liga mitbestimmen und tolle Spiele zeigen.

Trainer: 

F1-Junioren entpuppen sich als Frühstarter

Zwei schwere aber erfolgreiche Wochen liegen hinter unseren F1- Junioren, die in der Kreisoberliga weiterhin auf einem sehr guten zweiten Platz rangieren. Auffällig: Die Jungs von Trainer Eric Weigt zeigten in den beiden vergangenen Partien gegen den FC Hansa Rostock II (11.04.2015) und den Rostocker FC 1895 (18.04.2015) jeweils in der ersten Halbzeit besonders ihr Können. Am Samstag (25.04.2015) um 11:00 Uhr müssen die Weigt-Schützlinge beim Tabellenprimus Güstrower SC Farbe bekennen.

Knapp 150 Nachwuchskicker beim Leistungstest gefordert

Heute Abend trafen sich alle Nachwuchsteams zum Leistungstest nach DFB-Norm auf unserem Kunstrasen am Damerower Weg. Für die teilnehmenden Sportler standen vier Stationen auf dem Programm. Zunächst wurde die Schnelligkeit über 10 und 20 Meter gemessen, ehe die Beweglichkeit und Geschicklichkeit im Vordergrund stand. Hierbei wurde zunächst ohne und dann mit Ball ein Stangenparcours durchlaufen und ebenfalls die Zeit genommen.

Auch das Passspiel wurde in Form von Wandspiel getestet. Aus einem Quadrat heraus mussten zwei gegenüberliegenden Banden je drei Mal angespielt werden. Den Abschluss bildete der obligatorische Jongliertest.

F1-Junioren gewinnen gegen Tabellennachbarn FSV Rühn

Unsere F1-Junioren setzten sich im ersten Spiel der Rückrunde der Kreisoberliga erfolgreich gegen den direkten Tabellennachbarn vom FSV Rühn mit 5:0 durch und setzten sich nun mit drei Punkten (24) vom Tabellendritten (21) ab. Spielerisch konnten die Jungs nicht immer überzeugen, doch die sattelfeste Defensive bildete den Grundstein für den Erfolg.

Spielen statt trainieren - F1 absolviert erfolgreiche Testspielwoche

Die F1-Junioren haben unter der Woche gänzlich auf das Training im Damerower Weg verzichtet und sich stattdessen zu zwei Leistungsvergleichen mit dem FSV Dummerstorf und dem Rostocker FC E3 getroffen. Bei den 9:2- und 9:1- Erfolgen zeigten sich die Jungs von Trainer Eric Weigt voller Spielfreude und Offensivdrang. Heute steht ein Turnier beim FC Hansa auf dem Programm.

F-Junioren Hallenkreismeister der Saison 2014/15 und Sieger des 52. Weihnachtsturniers des TSV Bützow!

Turbulente Fussballtage bei der F1 vom Förderkader. Am 28.12.14 starteten wir beim 52. Weihnachtsturnier in Bützow. Die Mannschaft war von Anfang an hoch motiviert und wurde am Ende durch gute Leistungen Turniersieger! Wir können mehr als stolz auf unsere Jungs sein. Für den Turnierplan schaut beim TSV Bützow. http://www.buetzower-fussball.de/turniere/52-weihnachtsturnier/f-junioren/

Seiten